Einsatzstatus

Einsatzbereit

Aktuelles

Bericht zur Generalversammlung

Wir haben eine neue Führung!
Stefan Motzkus heißt unser neuer Kommandant, der nun durch den ersten Stellvertreter Günter Kury und dem zweiten Frank Seebacher unterstützt wird. In den Ausschuss wählten wir: Die beiden Stellvertreter, Daniel Schwörer, Stefan Seifert, Michael Mayer-Reichenbach, Dominik Wehrle, Alexander Plöger und Tobias Hähnel. Franz-Josef Jenger wurde nach 30 Jahren und Dieter Gerber nach 24 Jahren aus dem Ausschuss verabschiedet und zum Ehrenmitgliedern ernannt. Für 30 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr erhielt Ralf Weis vom Bürgermeister die Gemeindemedaille in Gold. Unser scheidender Jugendwart Frank Seebacher wurde mit der silbernen Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg ausgezeichnet. Markus Griesbaum erhielt die Ehrenmedaille in Silber vom Landesfeuerwehrverband Baden Württemberg für seine Tätigkeit als Kommandant.
Im Spielmanns- und Fanfarenzug konnte Dirigenten Andreas Huber für den Besuch von gleich drei Lehrgängen sowie Tim Gerber und Laura Zipperle für zehn Jahre, Astrid Wienert für 20 Jahre und Felicia Schmidt für 40 Jahre als aktive Musiker geehrt werden. Das Juniorenabzeichen haben Zoe Zimmermann, Merit Giedemann, Laura Senn und Laura Zipperle bestanden.
Wie bisher werden wir uns in Übungen und Proben auf die Einsätze vorbereiten und trainieren in Sonderproben spezifische Themen. Wir sind froh um jeden der bei uns mitmacht oder mitmachen will. Wir bitten einmal mehr um Verständnis, wenn es bei Übungen zu Beeinträchtigungen kommt. Dies lässt sich leider nicht immer vermeiden.
Genauso froh sind wir, solche Unterstützung in der Nachbarschaft um das Gerätehaus zu haben. Wir danken allen, die Ihre Anwesen für Proben zur Verfügung gestellt haben. Dies hilft uns und Ihnen.
Wir danken allen Unterstützer im vergangenen Jahr und bitten auch in diesem Jahr um Ihre Hilfe. Unsere Aufgaben werden umfangreicher, die wir ehrenamtlich und professionell abarbeiten. Wir werden uns auf das konzentrieren, was unser Aufgabe ist: Gefahren abwehren, Leben retten, Eigentum schützen.
Wir danken der Gemeinde und der Verwaltung, die immer ein offenes Ohr für uns haben.

Letzte Meldung

CM Elektronik GmbH zum Firmenjubiläum als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet

Als erste Firma im Ort wurde die CM Elektronik GmbH als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet. Bürgermeister Daniel Kietz würdigte das hohe Engagement von CM Elektronik für die Feuerwehr. Zwei seiner Mitarbeiter seien bei der Feuerwehr und würden nicht nur für Einsätze freigestellt, sondern auch, wenn dringend andere Tätigkeiten zu verrichten seien. 

Lesen Sie hier mehr: Badische Zeitung